Forum für Kundenbegeisterung

Erfolgreich Netzwerken im
Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck
Mittwoch, 01. Juli 2020

 

Marketing Automation Day(s) – Entwickeln Sie unvergessliche Kundenerlebnisse

Die klaren Vorteile von Marketing Automation nutzen für eine wirkungsvolle Customer Experience

Wollen Sie endlich mehr Neukunden gewinnen und Ihre Bestandskunden langfristig binden und begeistern? Nur wer seine Kunden kennt und Ihnen zur richtigen Zeit, am richtigen Ort automatisiert das individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmte Angebot zur Verfügung stellt, punktet langfristig. Erfahren Sie beim Evalanche Customer Experience Day 2020 wie Sie mit Evalanche mehr Interessenten gewinnen, diese zu Leads konvertieren, sie entlang der Customer Journey begleiten und erfolgreich zum Abschluss bringen. Darüber hinaus sollten Sie auch das Potential bereits bestehender Kunden nutzen!

... Ich will mehr wissen (hier klicken) ...

Wir zeigen Ihnen, in Best-Practice Vorträgen und interaktiven Workshops, wie Sie auch Ihr Cross & Upselling Potential voll ausschöpfen und Strategie und Software gezielt einsetzen. Von der Leadgenerierung in Evalanche über die Integration von CRM- und Shop-Systemen, Adressmanagement bis hin zur Auswertung der KPIs für Ihr BI-Dashboard u.v.m. Erfahren Sie außerdem in den Live-Sessions mit unseren Kunden und Partnern wie Sie Ihre Prozesse in Sachen E-Mail-Marketing, Lead Generierung und Bestandskundenkommunikation strategisch und Software-gestützt optimieren können.

Über 240 Teilnehmer aus Marketing, Vertrieb und Entscheidungsebene

Wir wollen den Erfahrungsaustausch untereinander fördern. Deshalb richtet sich die Veranstaltung an Kunden, Interessenten und Partner. Profitieren Sie von den Learnings, Branchenkenntnissen und konkreten Tipps der anderen Teilnehmer aus dem B2B Mittelstand. Hier können Sie sich noch einmal den Rückblick vom Evalanche CX Day 2019 ansehen.

Wichtiger Hinweis in Bezug auf Covid-19 (Corona)

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst! Zum aktuellen Zeitpunkt sind wir optimistisch, dass sich die Situation bis zum 01.07.2020 wieder entspannt, daher arbeiten wir weiterhin mit Hochdruck an der Finalisierung des Veranstaltungsprogramms. Da auch wir die Entwicklung nicht sicher einschätzen können, schon zahlreiche Anmeldungen für den Evalanche CX-Day eingegangen sind und wir zum jetzigen Zeitpunkt Ruhe bewahren wollen, werden wir eine Entscheidung bzgl. des Events voraussichtlich nach Ostern (in KW 16) treffen.

1 Thema - 2 Tage - Unzählige Impulse


Um Ihnen noch mehr Know-How und konkrete Tipps für die Praxis an die Hand zu geben, findet am Folgetag des Evalanche Customer Experience Day der Marketing Automation Summit (by IFSMA) statt.

Evalanche Customer Experience Day

Mittwoch, den 01.07.2020

Beim Evalanche Customer Experience Day liegt der Fokus ganz klar auf Best-Practices für Lead Management und Marketing Automation. Erfahren Sie, wie andere Kunden und unsere Partner Ihre Neukundengewinnung und das Cross- und Upselling mit Evalanche erfolgreich umgesetzt haben und starten Sie durch.

Marketing Automation Summit DACH (by IFSMA)

Donnerstag, den 02.07.2020

Der Marketing Automation Summit DACH (by IFSMA) legt den Schwerpunkt auf den strategischen Ansatz von Marketing Automation. Anhand von Studien und konkreten Kennzahlen erfahren Sie mehr über die Entwicklung und die Perspektiven von Marketing Automatisierung im DACH-Raum (mehr erfahren).

 

Programm Evalanche CX-Day


Wir haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für Sie vorbereitet. Freuen Sie sich auf die richtige Mischung an Impulsvorträgen, Evalanche-Trainings und praxisbezogenen Workshops. In den Vorträgen erwartet Sie eine Mischung aus Best Practice, Know-How Transfer und vielen wertvollen Tipps aus der Praxis für die Praxis.

Evalanche Trainings

Highlights live erleben.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Evalanche arbeiten und stellen Ihnen u.a. folgende Tools, Tricks und Funktionen vor: Campaign Designer, Evalanche Starter Set, Formulare, Adressmanagement, Lead Scoring, Kampagnen Tracking und Auswertung u.v.m.

Evalanche Best Practices

Durch erfolgreiche Praxisbeispiele von anderen lernen

Von Kunden - für Kunden. Auf vielfachen Wunsch, werden wir einige unserer Kunden mit spannenden Projekten auf die Bühne bitten. Sie zeigen Ihnen, welche Herausforderungen Sie hatten und wie Sie diese mit Evalanche gelöst haben.

Evalanche Plattform

Schlagkraft nutzen durch integrierte Lösungen (einfach - intelligent - anpassbar)

Unsere Partner präsentieren Ihnen Schnittstellen, Add-ons und ergänzende Software-Lösung für  Customer Experience Management, welches Ihre Kunden begeistern wird.

Evalanche Praxiswissen

Digitales Marketing & Sales 4.0 anschaulich vermittelt

Hier erfahren Sie, wie Sie mit einzelnen Inbound Marketing Maßnahmen, wie SEO, SEA, Social Media, der richtigen Content Marketing Strategie und systematisierten Lead Management mehr Aufträge, mehr Kunden, mehr Umsatz erzielen.

Evalanche Workshops

„Lass es mich tun, und ich werde es verstehen“. Intensiv, produktiv, persönlich

In den Evalanche Workshops erarbeiten Sie gemeinsam den strategischen Ansatz für eine bessere Neukundengewinnung, mehr Umsatz durch Cross- und Upselling und wie Sie Marketing Automation fürs Recruting einsetzen können.

Evalanche Partner

Unsere Spezialisten für Ihr bestmögliches Ergebnis

Sie sind auf der Suche nach einer erfahrenen Agentur, die Sie bei der Umsetzung oder dem Ausbau von Lead Management bzw. Marketing Automation Kampagnen unterstützt? Dann sind Sie hier genau richtig. Unsere Partner zeigen Ihnen, wie sie Sie unterstützen können.

Agenda am 01.07.2020


09:00 - 10:00

Anmeldung, Come Together und kleines Frühstück


10:00 - 10:45

Begrüßung und Opening des Evalanche Customer Experience Day 2020


10:45 - 11:15

Impulsvortrag - R1 Sportsclub GmbH (tbd)


11:15 - 12:00

Vorträge

Vortrag 1

Haver & Boecker OHG: Marketing Automation weitergedacht - In 3 Monaten zum skalierbaren Ökosystem

Best Practice + Plattform

mehr

Egal, ob Sie bei null anfangen, oder bereits Leadmanagement betreiben: Mit einer durchdachten und skalierbaren Lösung zur vertriebsorientierten Marketing Automation legen Sie ein zukunftssicheres Fundament für messbare digitale Wertschöpfung und heben Synergien zwischen Marketing und Vertrieb.

Erfahren Sie, wie eine solche Lösung nach dem Best-of-Breed-Prinzip bei der Haver & Boecker OHG implementiert wurde – in nur einem Quartal. Inklusive Digitalisierung von Vertriebsprozessen, erfolgreichem Change-Management und ständigem Wissenstransfer zur Befähigung des Kunden.

Kampagnenart: Neukundengewinnung, Lead Management, Marketing Automation, Prozessdigitalisierung
Eingesetzte Software Lösungen: Evalanche (Marketing Automation), Marini HubEngine (API Middleware), Marini DataEngine (Middleware mit Sales Funktionalitäten), Power BI (Reporting, Controlling)
Referenten: Frank General, Leiter GB Partikelanalyse / Gesamtprojektleiter, HAVER & BOECKER OHG & Maik Rico y Gomez, Geschäftsführer, PARK 7 GmbH

Vortrag 2

Account Based Maketing im B2B Lead Management - Was Sie im Gegensatz zum klassischen Marketing beachten müssen

Best Practice + Praxiswissen

mehr

Account Based Marketing ist das Spiegelbild für das (Key-)Account Management des Vertriebs. Holger Weser referiert darüber, was Account Based Marketing ist und worauf Sie achten müssen, wenn Sie es mit komplexen B2B-Kaufprozessen bei Ihren Kunden zu tun haben.

Kampagnenart: Account based Marketing / Lead Management / (Key-)Account Management
Referenten: Holger Weser, Geschäftsführender Gesellschafter, Flymint GmbH & Norbert Schuster, Geschäftsführer, Strike2 GmbH

Vortrag 3

B2B-Account-Management mit Evalanche - Wenn neben dem Kontakt vor allem der (Key-) Account zählt

Plattform

mehr

FLYMINT stellt seine Account based Marketing Lösung für Evalanche vor und zeigt Ihnen, wie Sie neben Kontakten vor allem Ihre Accounts im Blick behalten, bewerben und akquisitorisch managen können. Spannend für alle B2B-Unternehmen, die mit komplexen Kaufentscheidungsprozessen ihrer Kunden konfrontiert sind!

Referenten: Holger Weser, Geschäftsführender Gesellschafter, Flymint GmbH

Vortrag 4

ResMed Germany: Healthcare Communications goes Marketing Automation

Best Practice

mehr

Lange Zeit konnte sich der Healthcare-Markt – im speziellen der Healthcare-Nischen-Markt - dem Luxus der eigenen Arroganz frönen. Patienten waren abhängig von Verordnung und Überweisung durch den Facharzt – Entscheidungen der notwendigen Versorgung durch Kassenverträge unterbunden. Mit dem Fall des TSVG erlebt nun der Markt eine Drehung von 180°. Das Wahlrecht der Versorgung liegt nun beim Patienten und stellt den Versorgung vor neue Herausforderungen. Mit dem Einsatz von Marketing-Automation konnte die ResMed Healthcare der kommunikativen Willkür Herr werden, neue Patienten gewinnen und ganzheitlich begleiten.

Kampagnenart: Lead Management / Marketing Automation
Referenten: Alexander Wilde, Teamlead Marketing Communications bei ResMed Germany, Martinsried
Eingesetzte Software Lösungen: Evalanche, Salesforce, Shopware, KUMAnextGen, wordpress

Vortrag 5

So gelingt der Einstieg in Customer Experience Management

Best Practice + Praxiswissen

mehr

Alle Welt spricht von Customer Experience Management und der hohen Bedeutung für Unternehmen. Doch wie es funktioniert und wie man das Thema konkret angehen kann, das hört und liest man in den seltensten Fällen.

In meinem interaktiven Praxisvortrag möchte ich gerne zeigen, wie wir bei der LV 1871 es geschafft haben, das Thema (fast) ohne Dienstleisterunterstützung anzugehen, welche Hürden und Herausforderungen es tagtäglich zu meistern gibt und wie der Customer Experience Lifecycle aussieht, den ich für uns entwickelt habe.

Kampagnenart: Kundenbindung, Cross- und Up-Selling
Eingesetzte Software Lösungen: QuestionPro, Tableau, BSI CRM
Referentin: Amelie Höllersberger, Customer Experience Manager, LV 1871


12:00 -13:30

Mittagspause


13:30 - 14:00

Impulsvortrag - KI – (R)Evolution in der Kommunikation

Durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Kommunikation stehen Unternehmen vor einem Paradigmenwechsel. Die Keynote „KI – (R)Evolution in der Kommunikation“ führt begreifbar in das Thema KI ein. Der Vortrag zeigt an konkreten Beispielen, was zurzeit mit KI in Sales, Service, Marketing, Unternehmenskommunikation und damit in Bezug auf Marketing Automation möglich ist. Außerdem erfahren Sie, wie Künstliche Intelligenz bereits von Ihrer Zielgruppe – in Einkaufsabteilungen oder durch den Endverbraucher – eingesetzt wird.

Referentin: Gabriele Horcher – Kommunikations-Wissenschaftlerin, Unternehmerin, Vortragsrednerin und Bestseller-Autorin für die Zukunft der Kommunikation


14:00 - 15:30

90-minütige Trainings oder 2 x 45-minütige Vorträge

Bitte entscheiden Sie sich entweder für ein Training, oder für 2 zeitlich hintereinander stattfindende Vorträge.

Training - PowerSets (Newsletter & Leadpage)

Starten Sie beim Newsletter Marketing durch - mit den PowerSets

Evalanche Training

mehr

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit den Evalanche PowerSets professionelle Newsletter und Leadpages erstellen. In den ersten 60 Minuten zeigen wir Ihnen alle Möglichkeiten eines hochkomfortablen leistungsfähigen Newsletter-Templates. Egal, ob für den internationalen Einsatz oder für unternehmensübergreifende Newsletter (verschiedener Marken, Units, etc.). Unsere multivarianten Vorlagen helfen, unterschiedlichste mehrsprachige Variationen in einer zentralen Vorlage abzubilden.

In den verbleibenden 20 Minuten, erfahren Sie, wie Sie mit hochoptimierten Landingpages effizient Leads generieren. Mit den Evalanche Leadpages lassen sich auf Basis der Benutzerprofile alle Inhalte individualisiert und personalisiert darstellt. Nutzen Sie das für eine personalisierte Ansprache und steigern Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen.

Referent:
Mickael Vassallo, Projektmanagement Evalanche (SC-Networks)

Training - Formulare, Adress-Management

DSGVO-konforme Formulare erstellen und Adressen professionell managen

Evalanche Training

mehr

In diesem interaktiven Vortrag erfahren Sie, wie Sie in Evalanche DSGVO-konforme Formulare erstellen und in Ihre Website integrieren können. Zudem zeigen wir Ihnen, was es beim Import und den Schnittstellen zu weiteren Systemen zu beachten gilt, wenn Sie eine sauberen Adressbestand erhalten wollen. Rechtliche Fragen zum Thema werden von Sabine Heukrodt-Bauer Fachanwältin für IT-Recht beantwortet. Anschließen können Sie sich gleich um die Formularerstellung und rechtskonforme Umsetzung der Leadgenerierung bei Ihnen im Unternehmen kümmern.

Referenten:
Karsten Stang, Projektmanagement Evalanche (SC-Networks)
Sabine Heukrodt-Bauer, Fachanwältin für IT-Recht und für gewerblichen Rechtsschutz, RESMEDIA – Anwälte für IT-IP-Medien

 

Vortrag 6

Random House: Marketingautomation im Verlagswesen – Mit intelligenter Artikelempfehlung in die Zukunft

Plattform + Best Practice

mehr

Wie die Verlagsgruppe Random House mit der Robotic Selling Technologie von Marini Systems den Direktmarketingprozess automatisiert und personalisiert.

Wie findet man aus einer Auswahl von mehr als 35.000 Titeln die perfekte Buchempfehlung für jeden Newsletter-Kontakt? Die einzige zukunftsweisende Antwort darauf kann lauten: Mit intelligenter Automation und Personalisierung. Hierfür hat die Verlagsgruppe auf der Technologie von Marini Systems eine integrierte Marketing-Plattform gebaut. Auf Basis von intelligenten Algorithmen werden mittels Predictive Analytics komplexe Entscheidungslogiken zur automatisierten Steuerung des Marketingprozesses eingesetzt. So wird die Entwicklung hin zur Automatisierung der Arbeitswelt als Chance begriffen und es bleiben mehr wertvolle Ressourcen für andere Themen. Gleichzeitig steigt die Relevanz der Newsletter und damit die Kaufwahrscheinlichkeit.

Referenten: Benjamin Friedrich, Leitung Digital Audience Marketing, Verlagsgruppe Random House GmbH &
Kristian Werelius, Head of Technology, Marini Systems GmbH
Kampagnenart: Cross- und Upselling / Marketing Automation
Eingesetzte Software Lösungen: Evalanche, Marini HubEngine, Marini DataEngine, Ausblick Sales Robots

Vortrag 7

Customer Centricity bei KraussMaffei: MarCom als Wegbereiter der digitalen Kundenkommunikation

Best Practice

mehr

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie es KraussMaffei geschafft hat, den Weg in die digitale Kundenkommunikation zu beschreiten. Dabei mussten nicht nur Barrieren in Systemen überwunden und Synergien zwischen den einzelnen Abteilungen geschaffen, sondern gleichzeitig auch die Bedürfnisse der Kunden in den Fokus gerückt werden. Erfahren Sie, wie der Kunststoff- und Gummimaschinebauer nicht nur Evalanche als E-Mail-Marketing-Software, sondern auch gleich noch einen automatisierten Double-opt-In-Prozess implementiert hat und seither erfolgreich Leads generiert.

Zudem setzt das Unternehmen zur Bewerbung eigener Open House-Veranstaltungen sowie Messen auf personalisierte Mobile Ticket-Kampagnen. Es wird präsentiert, wie mit Evalanche und der goAhead-App und Website ein automatisierter Anmeldeprozess mit mobilen, personalisierten Tickets, umgesetzt wurde.

Referenten: Patrick Choinowski, Head of Global Digital Marketing & Communications, KraussMaffei Technologies GmbH & Andrea Dietl, Digital Marketing Manager, KraussMaffei Technologies GmbH
Kampagnenart: Lead Management, Marketing Automation, Prozessdigitalisierung, Reichweitensteigerung
Eingesetzte Software Lösungen: Evalanche (Marketing Automation), xFair-Lead App, CMS Symphony, XCode/Android Studio, Google Analytics

Vortrag

tbd


15:30 - 16:00

Kaffeepause & Networking


16:00 - 16:30

Impulsvortrag - Die wichtigsten Fragen und Antworten zum E-Mail-Marketing, Lead Management, Marketing Automation und Datenschutz

DSGVO, ePrivacy, Cookies und Consent Management: Unternehmen stehen im E-Mail-Marketing vor großen Herausforderungen, denn die rechtlichen Hürden sind hoch. Lead Generierung und Marketing Automation sind seit Geltung der DSGVO zwangsläufig und in erster Linie Consent-based Marketing, denn ohne die Einwilligung der Nutzer geht nichts mehr. Doch wie sind die erforderlichen Einwilligungen einzuholen? Wie können Cookies, Tracking und Analyse überhaupt noch rechtskonform eingesetzt werden? Das erfahren Sie in diesem Vortrag!

Sabine Heukrodt-Bauer, Fachanwältin für IT-Recht und für gewerblichen Rechtsschutz, RESMEDIA – Anwälte für IT-IP-Medien


16:30 - 18:00

90-minütige Trainings oder 2 x 45-minütige Vorträge

Bitte entscheiden Sie sich entweder für ein Training, oder für 2 zeitlich hintereinander stattfindende Vorträge.

Training - Kampagnen „einfach“ planen

Erfolgreiche und nachvollziehbare Kampagnenplanung für Marketing Automation Kampagnen

Evalanche Training

mehr

In diesem interaktiven Workshop erarbeiten Sie eine Marketing Automation Kampagne. Wir zeigen Ihnen anhand unserer bewährten Evalanche Marketing Automation Ready Methodik was für ein erfolgreiches Go-live erforderlich ist. Von der Planung, über die Modellierung bis zur Umsetzung im System. Wir arbeiten mit verschiedenen Methoden, um eine erfolgreiche Muster Kampagne zu erstellen, die Sie im Anschluss einfach in den Evalanche Campaign Designer übertragen können.

Referenten:
Tobias Eickelpasch, Projektmanagement Evalanche (SC-Networks)
Felix Jusek, Produktmanagement Evalanche (SC-Networks)

Training - Mehrmandantenfähigkeit, dezentrale Strukturen verwalten

Effiziente Roll-Outs für internationale und dezentrale Firmenstrukturen

Evalanche Training

mehr

In diesem interaktiven Vortrag erfahren Sie, wie Sie die Features der Evalanche Mehrmandantenfähigkeit für Ihr Unternehmen nutzen. Wenn Sie international tätig sind, viele Niederlassungen und Tochtergesellschaften haben, können Sie mit globalen Templates eine einheitliche Vorlage erstellen, welche sehr schnell auf die verschiedenen Länder und Niederlassungen angepasst und ausgerollt werden kann. Wir zeigen Ihnen zudem unsere Übersetzungsfunktion mit integrierter KI und wie Sie mit dem Pool Alias auch über zahlreiche Niederlassungen einen sauberen Datenbestand erreichen. Nutzen Sie diesen Vortrag, um auch in größeren Unternehmen effizientes E-Mail-Marketing und Marketing Automation zu betreiben.

Referent:
Johannes Borchart, Projektmanagement Evalanche (SC-Networks)

Vortrag

tbd

Vortrag

tbd

Vortrag

tbd


18:00 - 18:15

Summary


ab 18:30

Netzworking, Feiern, Essen


Änderungen in der Agenda vorbehalten.

Sponsoren


SC-Networks-Sponsoren-Logo-bvik
SC-Networks-Sponsoren-Logo-CAS
SC-Networks-Sponsoren-Logo-e-raumwerk
SC-Networks-Sponsoren-Logo-marini-systems
SC-Networks-Sponsoren-Logo-R1
SC-Networks-Sponsoren-Logo-wobAG

Location Veranstaltungsforum fürstenfeld


Anschrift Location

Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck

Zur Website

Parken


Adresse für Ihr Navigationsgerät (Parkplätze)

82256 Fürstenfeldbruck
Zisterzienserweg

Übernachtung


Fürstenfelder Hotel
Mühlanger 5
82256 Fürstenfeldbruck

Zur Hotelwebsite

Anmeldung


Ticketgebühren

  • 199 Euro zzgl. MwSt. für den Evalanche CX Day 2020
  • 399 Euro zzgl. MwSt. für das Kombi-Ticket (Evalanche CX Day 2020 + Marketing Automation Summit)

Teilnehmerzahl begrenzt

Die Teilnehmerplätze sind auf 250 Personen begrenzt. Melden Sie sich jetzt an!

Kontakt

Haben Sie noch Fragen zur Veranstaltung?
Dann schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anmeldung / Workshopauswahl

  • Die Anmeldung zur Veranstaltung ist verbindlich und kann nicht kostenfrei storniert werden.
  • Etwa drei Wochen vor dem Event erhalten Sie noch einmal eine gesonderte Mail, um sich für die einzelnen Workshops anzumelden.
  • Die Anmeldung ist nur bis 17.06.2020 möglich!
  • Bitte entscheiden Sie, ob Sie an der Abendveranstaltung teilnehmen möchten - wir freuen uns auf Sie! Wir benötigen die Infos aber bereits bei der Anmeldung für die bessere Planung.

Foto- und Videohinweis: Während der Veranstaltung werden Fotos und Videos erstellt, die für die Dokumentation und Nachberichterstattung sowie Bewerbung nachfolgender Veranstaltungen verwendet werden (z.B. Homepage, Printmedien, Fotogalerien, soziale Netzwerke). Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden. Die Personenauswahl erfolgt rein zufällig. Mit dem Betreten des Veranstaltungsgeländes/der Veranstaltungsräume bzw. dem Erwerb einer Eintrittskarte erfolgt automatisch die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung in o.g. Art und Weise, ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung durch die betreffende Person bedarf. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erkläre ich mich damit einverstanden, dass Aufnahmen, die von mir während der Veranstaltung gemacht werden, ohne Vergütungsanspruch für diese Zwecke verwendet werden dürfen. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung bei dem/der Event-Verantwortliche/n. 

Diese Seite benötigt die Unterstützung von Frames durch Ihren Browser. Bitte nutzen Sie einen Browser, der die Darstellung von Frames unterstützt, damit das Ticketvorverkaufs-Modul angezeigt werden kann.

Datenschutz

Für die Event-Anmeldung setzen wir die Ticketing-Lösung von XING Events ein. SC-Networks agiert in diesem Fall nicht als Auftragsverarbeiter. Für SC-Networks, XING und XING Events hat das Thema Datenschutz immer höchste Priorität. Nutzer- und Kundendaten werden stets im Einklang mit der aktuellen Rechtslage verarbeitet und gespeichert. Bevor von Ihnen personenbezogene Daten von Xing verarbeitet werden, müssen Sie während dem Registrierungsprozess explizit den AGBs der XING SE zustimmen. Darin informiert Sie XING über die gesetzlich vorgeschriebene Datenverwendung nach Art. 13 DSGVO., d.h. welche Daten erhoben werden, zu welchem Zweck, auf welcher Rechtsgrundlage die Daten verarbeitet werden und wie lange die Daten aufbewahrt werden. Weitere Informationen über den Umgang mit personenbezogenen Daten bei SC-Networks finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben