Evalanche Blog – Wissenswertes für B2B Entscheider

Herzlich Willkommen im Evalanche Blog. Hier finden Sie Tipps und Tricks für die Digitalisierung Ihrer Marketing- und Vertriebsprozesse. Egal ob Sie mit einer Email Marketing Software arbeiten und Ihren Kunden Newsletter schicken, mit einer Lead Management Software für die Neukundengewinnung sorgen, oder mit unserem Marketing Automation Tool für automatisiertes Cross- und Upselling sorgen. In unserem Blog finden Sie für alle Anwendungsfälle konkrete Hilfestellungen für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Trigger Mails gehören zu den Basics des automatisierten Email-Marketings. Durch ein eintretendes Ereignis ausgelöst, erfolgt der Versand ganz automatisch. Damit sind Trigger Mails besonders effiziente Kommunikationsmaßnahmen. Was sind Trigger Mails? Trigger Mails sind inhaltlich vorbereitete und automatisch versendete E-Mails. Der Versand wird durch ein bestimmtes Ereignis „getriggert“, das heißt ausgelöst. Bei diesem Auslöser kann es sich um ein konkretes Datum

Mehr lesen

Je mehr Menschen einen Newsletter bekommen, desto besser? Falsch! Je mehr Menschen einen Newsletter LESEN, desto besser. Inaktive Empfänger sind ein Problem für das Email Marketing. Da hilft nur eine Reaktivierungskampagne, die eingeschlafene Kontakte wiederbelebt. Was sind Reaktivierungskampagnen? Reaktivierungskampagnen sind mehrstufige Email-Kampagnen, die dazu dienen, inaktive Abonnenten wieder zur Interaktion mit den versendeten Emails und Newslettern zu animieren. Gelingt dies, eröffnen

Mehr lesen

Die E-Mails mit den höchsten Öffnungsraten sind Transaktionsmails, oft auch Systemmails genannt. Was aber sind Transaktionsmails? Es sind E-Mails mit Anmeldebestätigungen, Rechnungen, Bestell- oder Versandbenachrichtigungen. Machen Sie sich das zunutze und bieten Sie den Empfängern mehr als eine bloße Bestätigung. Bis zu zehnmal höher ist die Öffnungsrate der Transaktionsmails im Vergleich zu anderen Werbemails, so Statista* – ein Wert, von

Mehr lesen

Interessenten und Kunden mit Drip Kampagnen (to drip = tropfen) Tröpfchen für Tröpfchen mit relevanten Inhalten beliefern, um Konversionen zu steigern sowie die Kundenzufriedenheit und -loyalität langfristig zu erhöhen – das ist die Erfolgsstrategie. Doch welche Inhalte eignen sich? Im Folgenden 7 Tipps, wo Sie ansetzen können. Was ist eine Drip Kampagne? Eine Drip Kampagne, auch Autoresponder- oder Automailer-Kampagne genannt,

Mehr lesen

Am 22. und 23. Oktober 2020 ist es endlich soweit! Die Fachkonferenz für digitalen Vertrieb geht in die vierte Runde und transformiert München in einen Hotspot für Sales-Profis. Dieses Jahr dreht sich auf dem zweitägigen Event alles darum, die Weichen auf Erfolg zu stellen, einen robusten und dynamischen Vertrieb zu schaffen sowie digitale Innovationen zu entdecken. Die Zukunft des B2B-Vertriebs

Mehr lesen

Doppelt hält bekanntlich besser – das gilt auch im Email Marketing! Um personenbezogene Daten wie Email Adressen zu werblichen Zwecken speichern und verwenden zu dürfen, bedarf es der nachweislichen Einwilligung der betroffenen Personen. Wer auf Nummer sicher gehen will, nutzt dazu ein Double Opt In – ob Newsletter-Anmeldung, Event-Teilnahme oder Content-Download zur Leadgenerierung.  Laut den Email Marketing Benchmarks 2020 nutzen

Mehr lesen

Save the date! Am 21. und 22. Oktober verwandelt sich das Vogel Convention Center (VCC) in Würzburg mit den „B2B Marketing Days“ zum Place-to-be für Marketer und Sales Manager. Auch in diesem Jahr beleuchtet der größte Fachkongress für B2B-Marketing im DACH-Raum aktuelle Herausforderungen und Trends. Für Sie spannend: Das Event ist mit dem „Barcamptag“ kombinierbar, der am 20. Oktober im

Mehr lesen

Schriftarten gibt es viele: von klassisch bis modern, von geradlinig bis verspielt. Was zählt ist: Email Schriftarten und Newsletter Schriftarten sollten nicht nur zum Unternehmen und zur Zielgruppe passen, sondern auch so gewählt sein, dass Mailclients sie anzeigen können. Um hundertprozentig sicherzustellen, dass die gewünschte Email Schriftart und Newsletter Schriftart in Mailings tatsächlich angezeigt wird, gibt es nur eine Möglichkeit:

Mehr lesen

Beim Lead Scoring werden Leads hinsichtlich ihrer Vertriebsreife und ihrer Relevanz für das Verkaufsziel bewertet. Leads stellen potenzielle Kunden dar – sie bilden die Basis für Ihren zukünftigen Erfolg. Doch sie zu gewinnen und bis zur Vertriebsreife zu entwickeln ist ein komplexer Prozess. Im Rahmen eines professionellen Lead Managements kümmert sich das Marketing so lange um die Leads, bis sie

Mehr lesen

nach oben